Fox in Socks

Eine englisch-deutsche Theaterperformance

Fox in Socks? Fox in Box! Die Klassen 3a und 4c der Elizabeth-Shaw-Grundschule Pankow haben bildnerisch, performativ und mit dem Medium Video zum Kinderbuchklassiker „Fox in Socks“ des amerikanischen Autors Dr. Seuss gearbeitet und präsentieren nun ihre Ergebnisse. Letters, words, sentences, stories. Die Kinder würfeln Wörter, bauen Sätze, machen Musik auf den Buchstaben-Kartons und mit Wörtern und Sätzen, auf Englisch und auf Deutsch. Ein Wörter-Geräusche-Bewegungs-Orchester tritt auf. Die Geschichte nimmt seinen Lauf. Komisch, zweisprachig, in rhythmisch-choreografischen Bildern.

Projektleitung/Theaterpädagogik: Grit Röser
Assistenz/Video: Christin Schmidt
Mitarbeit Endproben: Caroline Mahlburg
Mit der 3a und der 4c der Elisabeth-Shaw-Grundschule, Berlin-Pankow
November 2010 bis März 2011
Gefördert vom Projektfonds für Kulturelle Bildung Berlin